Kapitel im Kursdesign

Mit Kapiteln kannst du deine Kursinhalte nach Themen strukturieren. Die Inhalte werden dann automatisch auf der Verkaufsseite und der Teilnehmenden-Ansicht nach Kapiteln strukturiert. In diesem Artikel erfährst du, wie du Kapitel anlegst und wie sie bei den Teilnehmenden aussehen.

Schritt 1: Kapitel anlegen #

Befindest du dich im Kursdesigner, klicke oben rechts auf Alle Kategorien.

Im sich darauf öffnenden Fenster klicke auf Neues Kapitel hinzufügen.

Gib im neuen Fenster einen Titel des Kapitels ein. Füge optional eine Beschreibung hinzu, die den Teilnehmenden angezeigt wird. Die Farbe dient dir zur Erkennung des Kapitels im Kursdesign und wird nicht den Teilnehmenden angezeigt.

Du kannst so viele Kapitel pro Kursdesign anlegen wie du möchtest. Die Reihenfolge der Kapitel kannst du per Drag & Drop verschieben. Sie ist relevant für die Anzeige bei den Teilnehmenden.

Schritt 2: Kapitel zu Blöcken hinzufügen #

Um einem Block ein Kapitel zuzuweisen, klicke auf den Block im Kursdesign an. Im den Block-Einstellungen kannst du nun unter Kapitel das Kapitel auswählen. Klicke anschließend auf speichern.

Welchen Blöcken du ein Kapitel zugewiesen hast, erkennst du am Farbindikator am oberen Rand des Blocks.

Optional: Inhalte auf Verkaufsseite anzeigen #

Im Artikel Kursinhalte auf der Kursseite anzeigen erfährst du, wie du die Inhalte inkl. Kapitelansicht auf der Verkaufsseite anzeigen kannst.

So siehts bei den Teilnehmenden aus #

Hast du den Kurs veröffentlicht, werden die Kapitel auf der Verkaufsseite wie im unteren Screenshot angezeigt.

Für die Teilnehmenden des Kurses werden die freigeschalteten Inhalte in Kapiteln angezeigt.

Lassen sich die Teilnehmenden leere, zukünftige Kapitel anzeigen, erhalten sie einen Überblick über die noch folgenden Kapitel.

Howdy! 🤙

Buche jetzt eine unverbindliche Demo

Bringe dein Lernangebot auf das nächste Level und begeistere deine Kunden mit effizienteren und nachhaltigeren Trainings als jemals zuvor!